Kijutsu und Haltung

Kijutsu ist nur mit einer guten, möglichst der Biologie entsprechenden Haltung möglich.
Andererseits verbessert Kijutsu auf Grund der Lernerfahrung automatisch die Grundhaltung des Übenden.

Die meisten Kijutsu-Übenden haben schon nach kurzer Zeit weniger Probleme durch fehlhaltungsbedingte Schmerzen, wenn sie die Übungserfahrungen mit in den Alltag und in ihr Berufleben übernehmen. Hilfe zur Selbsthilfe ist hier die Basis.

Die Kijutsu-Lehrer (mit einer entsprechend gültigen Lehrerlaubnis) werden von mir ständig in den unterschiedlichen Bereichen der eigenen Haltungskorrektur bzw. die Anwendungen des Ki in verschiedenen Sportdisziplinen unterrichtet.

Weitere Information finden Sie auf meinen medizinischen Internetseiten www.integralmed.eu und www.posturologie.co sowie www.posturale-dysfunktionen.eu oder unter den nachfolgenden Links/Adressen:

integralmed.eu

posturologie.co

posturale-dysfunktionen.eu

linkshandforschung.de

print